Heute mal was ganz anderes – ich wurde von Anita von der Website-Stube für den Liebster Award nominiert. Danke dafür – ich habe mich sehr gefreut :) Daher heute mal ein ganz persönlicher Beitrag.

Was ist der Liebster Award?

Der Award hat das Ziel die Vernetzung unter den Bloggern zu fördern. Ich beantworte 11 Fragen und stelle dann wiederrum 11 Fragen an 3 andere Blogger, die ich am Ende meines Artikels nominieren werde.

Antworten auf meine Fragen

  • Wie startest du deinen Tag?
  • Spannende Frage gleich als erstes :) Seit Dezember 2015 starte ich morgens mit meinem Miracle Morning in den Tag. Ich weiss garnicht mehr wie ich davon erfahren habe. Hal Ellrod hat diese Idee entwickelt und auch das Buch geschrieben. Ich stehe also morgens auf und mache als erstes so 5-10 Minuten Gymnastik, dann gehe ich in mein Wohnzimmer und lese meine Affirmationen, meine Ziele und visualisiere diese. Danach schreibe ich auf was am Tag vorher gut war, wofür ich dankbar bin und so Dinge. Alles zusammen mit einem leckeren Kaffee :) Wenn ich damit fertig bin, lese ich ca. 10 Minuten in einem Sachbuch und zum Abschluss meditiere ich noch 5 Minuten. Jeder kann diese Zeit selber so gestalten wie es für ihn passt. Seit ich dies mache starte ich ruhiger und strukturierter in meinen Tag.

  • Wer ist deine Lieblings-Figur (aus Film, Buch, Comic… Egal woher)?
  • Das ist der Stitch aus dem Film Lilo&Stitch. Ich kann garnicht genau sagen wieso, aber der Film ist so schön und hat eine tolle und positive Ausstrahlung. Für mich ist die Botschaft aus dem Film: Egal was ist, es wird immer gut am Ende.

  • Was ist dein Lieblings-Dessert?
  • Oh schwierige Frage – bei Nachtisch bin ich ein Süßschnabel. Ich mag sehr gerne Kuchen: Zwetschge, Erdbeer oder auch Bienenstich. Aber ich ess auch sehr gerne Tiramisu, Mousse au chocolate, Churros oder Crema catalana. Bei Nachtisch hab ich echt imer die Qual der Wahl!

  • Welches Tier findest du am interessantesten?
  • Ich finde Delphine und auch Orkas sehr interessant. Sie sind beide sehr intelligent und dazu auch sozial und familiär. Interessant finde ich auch wie sie sich an ihren Lebensraum anpassen und immer wieder neue Beute-Fangmethoden entwickeln.

  • Welche Marotte/ Tick hast du?
  • Mhhhh darauf weiss ich irgendwie keine Antwort. Wenn dir eine Marotte/Tick an mir aufgefallen ist, dann schreib ihn doch in die Kommenare.

  • Worauf bist du am meisten stolz?
  • Ich bin stolz, dass ich mich trotz sehr vieler Steine und Widrigkeiten durchs Leben gekämpft habe. Ich bin immer wieder aufgestanden, habe Möglichkeiten und Lösungen gesucht und ausprobiert. Danke an dieser Stelle auch an meine Familie und Freunde, die mich immer unterstützt haben. Und jetzt bin ich im Heute und habe eine Mathenachhilfe aufgebaut, die gut läuft und mir soooooooooooooo viel Spaß macht. Danke hier auch an all meien Kunden, denen ich helfen durfte und darf.

  • Was ist dein größter Traum? (Es darf auch total verrückt sein.)
  • Mein größter Traum ist mit Delphinen zu schwimmen. Das stell ich mir so toll vor diesen Tieren mal ganz nahe zu sein. Es gibt geführte Delphinreisen, die so super klingen. Das würde ich sehr, sehr gerne mal machen.

  • Du hast eine Woche nur für dich (ohne Verpflichtungen, Aufgaben, Termine), was machst du?
  • Wenn ich genug Geld zusammen habe, dann würde ich die Delphinreise aus der Frage drüber machen. Ansonsten wenn ich zuhause bleibe: 1-2 Massagen buchen, spazieren an einem See, Netflix gucken, Freunde treffen und einfach die freie Zeit geniessen.

  • Welchen Rat/ Tipp würdest du deinem 10 Jahre jüngeren ich geben?
  • Ich hätte die Selbstständigkeit schon viel früher angehen sollen. Es macht so viel Spaß und ich bin so froh, dass ich diesen Schritt gewagt habe.

  • Was ist dein ganz persönliches großes Ziel für dich als Person?
  • Das ist auch wieder eine schwierige Frage… Beruflich bin ich an meinem Ziel angekommen. Dazu würde ich aber gerne noch ein paar Mathebücher schreiben – eines ist grad schon am Entstehen, dann vielleicht ein Buch über mein Leben und sonst, dass ich bis an mein Lebensende gesund und glücklich bleibe.

  • Welche Massage möchtest du deinen Mitmenschen mitgeben?
  • Leider kann ich nicht selber massieren, aber ich würde dir die Loumi-Loumi Massage bei Nicole von Physio-Basics empfehlen. Die ist sooooooooooooooooooooooo toll!

Meine Nominierungen

Ich nominiere:

Ich hoffe, dass ihr drei genauso viel Spaß mit den Fragen habt, wie ich.

Meine Fragen

  • Hast du ein Haustier? Und wenn ja welches?
  • Wie strukturierst du deinen Tag?
  • Fährst du 2017 in den Urlaub und wenn ja wohin?
  • Wie motivierst du dich?
  • Hast du einen Buchtipp für deine Leser?
  • Würdest du dich gerne sozial engangieren oder machst du es schon? Und wenn ja wo?
  • Wann stehst du morgens auf?
  • Was ist dein Lieblingslied?
  • Wohnst du in einem Haus oder einer Wohnung?
  • Was magst du an deinem Zuhause am liebsten?
  • Welches ist dein Lieblingsspruch?

Der Leitfaden zum Liebster Blog Award

  • Danke der Person, die dich für den Liebster Blog Award nominiert hat und verlinke den Blog dieser Person in deinem Beitrag
  • Beantworte die 11 Fragen, die du von dem Blogger, der dich nominierte, gestellt bekamst
  • Nominiere 3 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Blog Award
  • Stelle eine Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen
  • Schreibe diesen Leitfaden in deinen Artikel zum Liebster Blog Award, damit die Nominierten wissen, was sie tun müssen
  • Informiere deine nominierten Blogger über die Nominierung und deinen Artikel

2 comments on “Liebster Award

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *